SPD schreibt Schröder und pocht auf Antwort

(BZ). Der SPD-Ortsverein Efringen-Kirchen hatte im Februar Altbundeskanzler Gerhard Schröder um eine Erklärung dafür gebeten, am Vorstandsposten bei Gazprom trotz des barbarischen Kriegs, den Putin in der Ukraine führt, festzuhalten. Wie sei "diese Haltung mit unseren sozialdemokratischen Grundwerten Freiheit, Gerechtigkeit und Solidarität vereinbar", fragte die SPD. Da von Schröder keine Antwort kam, schickte der Ortsvereinschef Armin Schweizer jüngst eine Mahnung nach. Da man ans Büro des Alt-Bundeskanzlers geschrieben habe, das mit Steuergeldern finanziert werde, bestehe man auf ein Antwortschreiben, schreibt er. Für den Fall, dass er aufgrund der Situation keine Mitarbeitenden habe, schlägt Schweizer ihm vor, "Dein Büro zu schließen oder Dich dort selbst hinzusetzen, Briefe wie unseren selbst zu beantworten".

Veröffentlicht in 

SPD schreibt Schröder und pocht auf Antwort (veröffentlicht am Di, 10. Mai 2022 auf badische-zeitung.de)

Ein Maifest bei bestem Wetter

An historischem Ort, dort, wo während der 1848er Revolution die Truppen Heckers vom Rhein her landeten, bevor sie im Kandertal eine heftige Niederlage erlitten, feierte die örtliche SPD den „Tag der Arbeit“.

Von Ralph Lacher

Kleinkems. „Unser Re-Start mit dem Maifest am Tag der Arbeit hätte nicht besser verlaufen können“, sagte der Vorsitzende des Efringen-Kirchener Ortsvereins der SPD, Armin Schweizer, am Sonntagnachmittag auf dem Festplatz in Kleinkems.

SPD lässt Einsatz von "On-Demand Verkehren" prüfen

Die Antwort aus dem Verkehrsministerium auf offenen Brief zu Verbesserungen beim ÖPNV fällt eher enttäuschend aus.

SPD-Ortsverein ist mit Kandidat zur Bürgermeisterwahl im Gespräch

Klare Haltung zum Ukraine-Krieg / Offener Brief an Alt-Kanzler Gerhard Schröder sorgte für großes Echo / Neuer Flyer wird am 1. Mai-Hock präsentiert.

SPD sieht sich nach Alternativen um

Efringen-Kirchen -  Bei seiner Jahreshauptversammlung hat der SPD-Ortsverein Efringen-Kirchen einen neuen Vorstand gewählt und sich auf die bevorstehende Bürgermeisterwahl in Efringen-Kirchen eingestimmt. Zwei Interessenten hätten sich auf eine Ausschreibung an die Parteigliederungen in den Landkreisen Lörrach und Breisgau-Hochschwarzwald gemeldet, teilte der Vorsitzende Armin Schweizer mit. Einen davon werde man sich genauer anschauen.

 

TERMINE

Alle Termine öffnen.

Facebook-Live mit Nicolas Fink und René Repasi |online | 29.06.2022, 18:00 Uhr |

Präsidium |online | 01.07.2022 - 01.07.2022 |

ASJ-Landesvorstand |Stuttgart | 02.07.2022, 10:30 Uhr |

Alle Termine anzeigen

Roter Chor