14.07.2021 in Aus dem Parteileben von SPD Baden-Württemberg

Pizza & Politik

 

Was ist heiß begehrt, mal eine runde Sache, mal viel Käse? Pizza. Und Politik. Wir haben beides zusammengebracht und junge Menschen auf eine lockere Runde mit ihren (zukünftigen) Bundestags- oder Landtagsabgeordneten eingeladen. Es gab Pizza for free und jede*r konnte diskutieren, Fragen stellen, plaudern, oder einfach nur dabei sein. Pizza&Politik fand in den ersten Juli-Tagen in ganz Baden-Württemberg statt. 

Alle Termine & Kontakt: https://www.pizzaundpolitik.de/p_p-in-deiner-naehe/

13.07.2021 in Ortsverein von SPD Lörrach

Bürgersprechstunde mit Bundestagskandidat Takis Mehmet Ali

 
Takis Mehmet Ali in Lörrach

Am 11. Juli fand eine Bürgersprechstunde mit Bundestagskandidat Takis Mehmet Ali statt. Takis traf sich mit Lörracher Bürgerinnen und Bürgern im Burghof. Vielen Dank für den Besuch in Lörrach, Takis!

11.07.2021 in Pressemitteilungen

SPD zur Situation von Betrieben der Holzwirtschaft.

 

Wenig Holz- Viel Trost : so lassen sich die Ernüchternden Antworten aus Berlin und Stuttgart zur Situation von Zimmereien und Holzbaubetrieben im Landkreis Lörrach zusammenfassen. Der Lörracher Oberbürgermeister Jörg Lutz hatte bereits Ende Mai Fragen an die Kreisverwaltung zum Thema Holzknappheit formuliert.
Marion Caspers-Merk und Jonas Hoffmann übernahmen bei Bund und Land nachzufragen, wie der regionalen Holzwirtschaft geholfen werden könne. 


 

06.07.2021 in Landespolitik von SPD Baden-Württemberg

SPD Baden-Württemberg fordert Luftfilter in allen Klassenzimmern

 

Wenn Luftfilter im Land 270 Millionen Euro für Schulen und Kitas kosten, die Landesregierung aber nur 60 Millionen bezuschusst, werden Städte und Dörfer enorm belastet. Viele Kommunen können sich das schlicht nicht leisten. Gesundheitsschutz darf aber keine Frage der Finanzstärke einer Kommune sein. „60 Millionen Euro reichen in einer Zeit, in der den Kommunen ohnehin das Geld fehlt, nicht aus. Wieder laufen wir Gefahr, dass Schülerinnen und Schüler in finanzschwächeren Kommunen benachteiligt werden“, so der SPD-Landesvorsitzende Andreas Stoch.
 

05.07.2021 in Pressemitteilungen von SPD Baden-Württemberg

SPD Baden-Württemberg trauert um Wolfgang Roth

 

Der ehemalige SPD-Politiker aus Baden-Württemberg ist am Wochenende verstorben. Der Landesvorsitzende Andreas Stoch würdigte seinen Einsatz für die Menschen in Baden-Württemberg und seine Rolle als Vorreiter einer sozialen und zugleich nachhaltigen Wirtschaftspolitik: "Wolfgang Roths Lebensfreude, seine Leidenschaft für die politische Arbeit und die große Aufgabe Sozialdemokratie sowie sein Einsatz für eine nachhaltige Wirtschaftspolitik, die alle Menschen und eben auch unsere Umwelt mitnimmt, wird uns allen fehlen. Er war auf diesem Gebiet ein Vordenker, den ich politisch und persönlich sehr geschätzt habe. Im Namen der Landes-SPD gilt Wolfgang mein Respekt und meine Dankbarkeit, mein tiefes Mitgefühl seiner Familie und seinen Angehörigen.“

 

Das ist unser Weg: Modern und gerecht.

 

SPD-Bundespartei

SPD-Landespartei

Jonas Hoffmann, MdL

Juso Kreisverband

 

Roter Chor

 

TERMINE

Alle Termine öffnen.

Talk "Was die Pandemie für queeres Leben bedeutet" |Foyer des Landtags Baden-Württemberg | 27.07.2021, 14:00 Uhr - 16:45 Uhr |

Vorstandssitzung |noch nicht bestimmt | 11.08.2021, 19:30 Uhr - 22:00 Uhr |

Alle Termine anzeigen

 

SPD-Treff

Tumringerstraße 226

79539 Lörrach